Kamen klingt am 24. September 2016

So klang Kamen...

>>> Zur Fotostrecke

„D(eine) Stadt voll Musik“ ist zum zweiten Mal das Motto wenn Kamen zur Bühne vieler Musiker, Sänger, Tänzer, Bands und Musikklassen wird.

Am 24. September wird es von 11 bis 19 Uhr ein abwechslungsreiches Musikprogramm am Willy-Brandt-Platz geben. Auf der Bühne werden viele bekannte aber auch unbekannte Gesichter der Kamener Musikszene erwartet.

Den Auftakt machen Musikklassen der Gesamtschule um 11 Uhr.
Anschließend gibt es „Hitzefrei“ – im Herbst und egal bei welchem Wetter. Gute Laune ist also garantiert.
Da kann es dann nur noch „Laut und Lästig“ weitergehen, und zwar ab 14:30 Uhr auf der Bühne am Willy-Brandt-Platz.

Abgerundet wird das Programm durch die Schreberjugend Bergkamen, deren Choreografien überregional bekannt sind.

Mit den Coverbands „Layout“ (ab 16:30 Uhr) und „Der kleine dicke Junge“ findet nach einem bunten Unterhaltungsprogramm der Tag seinen Ausklang gegen 19 Uhr.

Den ganzen Tag vor Ort werden sowohl die Zivilcourage als auch Pro Mensch Kamen e.V. mit eigenen Ständen vertreten sein. Mit Waffeln und Kaffee können sich die Besucher hier stärken und über die Arbeit der Vereine informieren.

Rückschau: Das war "Kamen klingt - Kamen meets Mocca Clubbing" am 12. September 2015

„D(eine) Stadt voll Musik“ ist das Motto einer neuen Veranstaltung der KIG e.V. für die Kamener Innenstadt.
Unter dem Titel "Kamen klingt – Kamen meets mocca clubbing" kann man am 12. September Sänger, Musiker, Tänzer und DJ ’s sehen und natürlich hören. Bis in den späten Abend wird es ein abwechlungsreiches Musikprogramm an verschiedenen Stellen in der Innenstadt geben.

Den Auftakt macht die Jugendmusikschule um 10.30 Uhr an der großen Platane, Ecke Weststraße/ Willy-Brandt-Platz.
Mit „Extravoice“ geht es auf dem Willy-Brandt-Platz um 12 Uhr weiter. Anschließend um 13 Uhr spielt die Big Band „Nice ‘n‘ Easy“ unter der Platane.

Beifall finden sicherlich auch die tänzerischen Beiträge der Schreberjugend Bergkamen, die ab 14 Uhr im Bereich Willy-Brandt-Platz/ Adenauerstraße zu sehen sind.

Für alle Kinder gibt es ein besonderes Programm auf dem Willy-Brandt-Platz vor Weltbild. Um 15 Uhr singt Klaus W. Hoffmann mit Kindern der Josef- und Diesterwegschule seine bekanntesten Kinderlieder. Dabei werden sie vom ev. Kinderchor und dem Kinder- und Jugendchor des Oratorienchores unterstützt. Eine Zaubervorstellung rundet das Programm ab.

„Laut und lästig“ wird es ab 16 Uhr an der Platane. „Hitzefrei“ gibt es anschließend um 17 Uhr vor Weltbild.

Viele Geschäfte beteiligen sich auch vor und in den Läden mit eigenen musikalischen Beiträgen.
So zum Beispiel spielen junge Nachwuchstalente Piano- und Akkordeonmusik vor der Apotheke am Kämertor zwischen 12 und 16 Uhr.
Edeka Nüsken veranstaltet parallel zum Musikprogramm den Familientag.
Weitere Informationen über Veranstaltungen vor und in den Läden findet man auch im Programmflyer.

Abgerundet wird das Programm durch ein Late-Night-Shopping. Bis 22 Uhr haben die Läden in der Innenstadt dann für die Besucher geöffnet und laden ein zum Bummeln und Stöbern.
Zum späten Shopping finden alle Besucher ab 19 Uhr rund um die Platane eine Lounge und eine Bar. Die VINYL SHAKERS bringen dann mocca clubbing mit House und Disco OpenAir-Musik in die Fußgängerzone. Entspannt kann man hier einen langen Tag voller Musik ausklingen lassen.